Der Impuls zum Start

„Das, was die Welt zusammenhält sind Liebe und Mitgefühl. Was sie einzigartig und schön macht, sind Individualität, Bewusstheit und Schöpfergeist.“

— Hans-Jürgen Lenz

Jeder Idee geht ein Impuls voraus. Und dieser kam für uns auf dem Kongress „Wirtschaft und Spiritualität“, der Anfang Oktober in Kirchzarten stattfand.

Auf dem Kongress waren über zweihundert Change Maker – Menschen, welche die Zerstörung unserer Erde nicht hinnehmen, sondern aktiv an dem Großen Wandel in ihren Unternehmen mit gestalten wollen.

Wir wollen beitragen, dass die Wirtschaft zum Wohle des Planeten handelt – hin zu einer ökologisch nachhaltigen, sozial gerechten und sinnerfüllten menschlichen Präsenz. Kein leichtes Unterfangen! Wichtig finden wir, dass wir vor der Größe des Unterfangens und den vielen strukturellen und kulturellen Hürden nicht verzweifeln. Sondern anzufangen. JETZT!

Viele von uns Change Makers fühlen sich ganz allein auf weiter Flur. Selten gibt es Unterstützung, wenn es um Themen wie Bewusstseinswandel und Enkel-Tauglichkeit geht. Dann werden wir in der Leistungskultur als Störer ins Abseits gedrängt.

Vielleicht fragst Du Dich auch: „Wie lange halte ich Druck aus, bevor ich das Unternehmen verlassen?“ Oder: „Was kann ich wirklich bewirken?“

Hier wollen wir Dich stärken. Durch eine nährende Gemeinschaft Gleichgesinnter.

Sei dabei – und lass uns gemeinsam den Wandel in der Wirtschaft gestalten!
Mach mit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close